Gesundheitsförderung und Prävention im Alter

Pro Senectute Graubünden arbeitet eng mit dem Gesundheitsamt Graubünden zusammen. Gemeinsam setzen wir das vom Kanton lancierte Programm zur Gesundheitsförderung und Prävention im Alter um. Ziel des Programms ist es, die Lebensqualität und die Gesundheit, soziale Kontaktmöglichkeiten, die Selbständigkeit und die Mobilität der älteren Menschen solange wie möglich zu erhalten und damit die Pflegebedürftigkeit möglichst lange hinaus zu zögern.
Gerne beraten wir Sie und/oder Ihre Gemeinde dabei, gesundheitsförderliche Massnahmen zu implementieren.
Das Alter hat Potential!

«Gesundheitsförderung und Prävention kennt kein Alter.»

 

Franzisca Zehnder, Projektleiterin Gesundheitsförderung und Prävention im Alter

Ihre Ansprechperson

Mehr erfahren